Suchen

Marcovaldo oder Die Jahreszeiten in der Stadt

»Mitten in der Stadt aus Beton und Asphalt sucht Marcovaldo die Natur. Aber existiert sie noch, die Natur?« Italo Calvino Marcovaldo, Hilfsarbeiter und Handlanger, gesegnet mit einer vielköpfigen Familie, die er nicht satt bekommt, gehört zu den liebenswertesten Figuren des großen Märchenerzählers Italo Calvino: eine der letzten Inkarnationen aus der Reihe großer Komiker wie Charlie Chaplin. Mit einer Besonderheit: Marcovaldo, träumt mitten in der Stadt von einer intakten Natur. Doch die präsentiert sich ihm als unweigerlich zerstört. Dennoch folgt er unbeirrt seinem Traum. Eine zarte Melancholie durchzieht diese komischen Geschichten, die vom Zusammenprall von Zivilisation und Natur erzählen.

Artikelnummer: 978-3-596-90541-6
Fr. 19.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Calvino, Italo
Verlag Fischer Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.3 cm x D1.2 cm 144 g
Artikelart Lager
Auflage 1. Auflage
Reihe Fischer-Tb. Klassik (FI)
Filters
Sort
display