Suchen

Lessing, Gotthold Ephraim : Nathan der Weise

Ein dramatisches Gedicht in fünf Aufzügen

Das Schlüsselwerk der Aufklärung

Dieses letzte und bekannteste Schauspiel Lessings ist eine Hommage an die Werte der Gleichheit und Toleranz. Das fünfaktige Drama ist nach klassischem Vorbild im Blankvers verfasst und enthält die berühmte Ringparabel, die das Kernstück des Werks bildet. Sie gilt als Schlüsseltext der Aufklärung und formuliert pointiert die Idee einer vorurteilsfreien Humanität und eines toleranten Religionsverständnisses. >Nathan der Weise< ist kein blutleeres Ideendrama, sondern lässt Konflikte und Figuren plastisch werden.

Artikelnummer: 978-3-423-02600-0
Fr. 9.90
decrease increase
Autor Lessing, Gotthold Ephraim / Kiermeier-Debre, Joseph (Hrsg.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1997
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.0 cm x B11.6 cm x D1.7 cm 222 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Klemme, Heiner F.: Kants »Grundlegung zur Metaphysik der Sitten«

978-3-15-019473-7
Ein systematischer Kommentar
Fr. 15.50
Filters
Sort
display