Suchen

Neurologisch-topische Diagnostik

Anatomie - Funktion - Klinik

Neuroanatomie und Klinik konsequent zusammen betrachtet Die "Neurologisch-topische Diagnostik" verbindet Neuroanatomie und klinische Neurologie auf ideale Weise. Wo ist die Störung oder Läsion zu vermuten, die zu den Beschwerden bzw. Symptomen des Patienten führt? Diese Frage kannst Du mit dem vorliegenden Buch sicher beantworten. Es hilft Dir eine eigene Lösungsstrategie zu entwickeln, den Weg zu finden vom Symptom zur Ursache. Dabei unterstützen Dich - die übersichtliche Gliederung und die Kapitelleitfarben zur mühelosen Orientierung - didaktisch hochwertige anatomische Zeichnungen - zahlreiche Fallgeschichten mit CT- und MRT-Bildern - prägnante Kapitelzusammenfassungen Die zerebrovaskulären Erkrankungen bilden aufgrund ihres hohen Stellenwertes in der Neurologie einen besonderen Schwerpunkt dieses Buches.

Artikelnummer: 978-3-13-535810-9
Fr. 53.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Bähr, Mathias
Verlag Thieme
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 560 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Farb., s/w. Fotos, Abb.
Masse H19.2 cm x B12.8 cm x D2.4 cm 522 g
Artikelart Lager
Auflage 10. A.
Filters
Sort
display