Suchen

Philosophie Magazin Sonderausgabe "Kritische Theorie"

Ob politische Radikalisierung, Klimakrise oder soziale Ungleichheit - wer die Krisen unserer Zeit nicht nur verstehen will, sondern auch Möglichkeiten der Veränderung sucht, kommt an der "Kritischen Theorie" der Frankfurter Schule nicht vorbei. Die aktuelle Sonderausgabe versammelt die Stimmen der wichtigsten Vertreter dieser politisch engagiertesten Philosophie der letzten Jahrzehnte, von den Gründern Theodor W. Adorno und Max Horkheimer bis zur heutigen Generation mit Axel Honneth, Rahel Jaeggi, Nancy Fraser, Eva von Redecker. Und mit Jürgen Habermas im exklusiven großen Interview.


Artikelnummer: 978-3-949621-06-2
Fr. 16.05
decrease increase
Verlag Philomagazin Verlag GmbH
Einband Geheftet (Geh)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 126 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H26.1 cm x B19.6 cm x D1.0 cm 293 g
Filters
Sort
display