Suchen

Postkoloniale Schweiz

Formen und Folgen eines Kolonialismus ohne Kolonien

In den neueren Diskussionen über den Kolonialismus wird vermehrt dem »Kolonialismus ohne Kolonien« Beachtung geschenkt: Auf welche Weise waren auch solche europäischen Länder involviert, die selbst nicht als Kolonialmacht aufgetreten sind? Und wie wirken sich diese Verstrickungen auf die postkoloniale Gegenwart aus?
Der Band geht diesen Fragen am Beispiel der postkolonialen Schweiz nach und stößt damit auch die längst überfällige Rezeption der Postcolonial Studies in der Schweiz an.
Mit Beiträgen von Christine Bischoff, Christof Dejung, Sara Elmer, Francesca Falk, Gaby Fierz, Alexander Honold, Rohit Jain, Franziska Jenni, Meral Kaya, Christian Koller, Konrad J. Kuhn, Barbara Lüthi, Martin Mühlheim, Patricia Purtschert, Bernhard C. Schär, Daniel Speich Chassé und einem Vorwort von Shalini Randeria.

Artikelnummer: 978-3-8376-1799-3
Fr. 45.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Purtschert, Patricia (Hrsg.)
Verlag Transcript Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 422 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Masse H22.3 cm x B15.1 cm x D3.0 cm 651 g
Artikelart M-Text
Auflage 2., korrigierte Auflage
Reihe Postcolonial Studies
Reihenbandnummer 10
Filters
Sort
display