Suchen

Schmid, Wilhelm: Die Kunst der Balance

100 Facetten der Lebenskunst
Hundert Facetten der unerschöpflichen Themenvielfalt der Lebenskunst werden hier präsentiert. Das Leben in seiner alltäglichen Banalität kommt zum Vorschein, aber gerade durch die unscheinbaren Nebenaspekte des Lebens schimmern die großen Lebensfragen hindurch. Vom kleinen Glück der Erkältung, vom Blick in den Spiegel am Morgen, von einem Örtchen, an dem es sehr still ist, von der kulturellen Bedeutung des Wurstsalats, von der Kunst des Pfeifens, vom Sinn des Schlittenfahrens, aber auch vom Novembertag am Grab und vielem mehr handeln diese kleinen Texte, die mit leichter Feder geschrieben sind, ursprünglich für die Neue Zürcher Zeitung am Sonntag. Menschlichkeit, Heiterkeit, Ironie und Selbstironie sind ihre Kennzeichen.»Was dieses Buch so lesenswert macht, ist der besondere Blick des Philosophen. Wilhelm Schmid unterscheidet sich von der üblichen Ratgeberliteratur durch die Tiefe seines Denkens und seine intellektuelle Redlichkeit. Allen zu empfehlen, denen die Lebenskunst am Herzen liegt. Ein sehr schönes Geschenk. Kaffeehausgeeignet.«
Artikelnummer: 978-3-458-34820-7
CHF 15.50
decrease increase
Autor Schmid, Wilhelm
Verlag Insel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2005
Seitenangabe 172 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.1 cm x B11.5 cm x D1.5 cm 195 g
Auflage 7. A.
Filters
Sort
display