Suchen

Serotonin

'Es ist nicht die Zukunft, es ist die Gegenwart, die dich tötet, die wiederkommt, um an dir zu nagen.' In SEROTONIN rechnet die Hauptfigur ab: mit der modernen Gesellschaft, der Wirtschaft, der Politik - und mit sich selbst. 'Der umwerfendste Schriftsteller unserer Gegenwart' Julia Encke, F.A.S

Artikelnummer: 978-3-8321-8388-2
Fr. 34.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Houellebecq, Michel
Verlag DuMont Lit. und Kunst
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 330 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Januar 2019
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.7 cm x B14.4 cm x D3.0 cm 475 g
Artikelart Neu
Filters
Sort
display