Suchen

Steinmann, Matthias F.: Der Gehenkte zu Schloss Wyl

Was hat der französische Kaiser Napoleon mit dem Schicksal eines Erhängten zu tun, der in einer Sturmnacht am mächtigen Turm von Schloss Wyl an einem Seil hin- und herpendelt? Eigentlich nichts. Oder vielleicht doch? Schlossbesitzer Matthias Steinmann hat die Leiche zufällig kurz vor Mitternacht entdeckt. Aber Stunden später, als die Polizei anru?ckt, ist sie verschwunden. Und niemand mag eigentlich glauben, dass da tatsächlich eine Leiche gehangen hat. Ausser ihm natu?rlich, der sich jetzt aufmacht, auf eigene Faust das Geheimnis des Gehängten zu lu?ften. Im Zuge seiner Recherchen taucht er ein in eine bizarre Welt von Esoterikern, einem falschen Exorzisten, einem schiesswu?tigen Unbekannten und einer attraktiven Geisterbeschwörerin. Und er stösst auf ein du?steres Geheimnis von Schloss Wyl, des alten Herrschaftsschlosses der bernischen Aristokraten, die Ende des 18. Jahrhunderts von Napoleon verjagt wurden.
Artikelnummer: 978-3-03818-399-0
Fr. 30.00
decrease increase
Autor Steinmann, Matthias F.
Verlag Weber Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 132 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.0 cm x D2.0 cm 556 g
Filters
Sort
display