Suchen

Tammaro, Silvia: Theatrum Sabaudiae. Das Kupferstichwerk der Herzöge von Savoyen

Das Theatrum Sabaudiae stellt in detailreichen Kupferstichen und panegyrischen Beschreibungen die Territorien des Herzogtums Savoyen dar. Das Kupferstichwerk war ein wichtiges Instrument der höfischen Repräsentation und der Selbstdarstellung der Herzöge von Savoyen. Nach der Erstausgabe im Jahre 1682 wurde das Theatrum Sabaudiae in weiteren sechs Editionen in verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Die neuen Auflagen wandten sich sowohl an das Publikum der Aristokraten als auch darüber hinaus an Buchsammler und Gelehrte.Das vorliegende Buch untersucht zum ersten Mal systematisch die Entstehungsgeschichte der verschiedenen Ausgaben des Theatrum Sabaudiae und die europaweite Ausstrahlung dieses für die Hofkultur der Zeit um 1700 grundlegenden Werkes.


Artikelnummer: 978-3-205-21464-9
Fr. 94.10
decrease increase
Autor Tammaro, Silvia
Verlag Boehlau Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 300 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen mit ca. 250 s/w und farbige Abbildungen
Masse H28.5 cm x B21.8 cm x D2.7 cm 1'272 g
Reihe Hermathena / Wiener Studien zur Kunstgeschichte
Reihenbandnummer Band 005
Filters
Sort
display