Suchen

Torner, Carles (Hrsg.) : Für die Freiheit des Wortes - 100 Jahre Pen international

Meinungsfreiheit ist Menschenrecht

Die Freiheit des Wortes ist ein Menschenrecht! Vor 100 Jahren gründete Catherine Amy Dawson Scott den PEN Club. Seit jeher setzen sich seine Mitglieder für verfolgte, inhaftierte und bedrohte Schriftschaffende auf der ganzen Welt ein, kämpfen für das Recht auf freie Meinungsäusserung und sind so zu einer der wichtigsten Menschenrechtsorganisationen geworden. In diesem Buch wird das Wirken des PEN Clubs anhand von Briefen, Dokumenten und Fotos dargestellt. Auf dass der Mut und die Leidenschaft der*des Einzelnen nie in Vergessenheit geraten.

Livia Weber 

Artikelnummer: 978-3-945543-91-7
Fr. 79.00
decrease increase
Autor Torner, Carles (Hrsg.) / Martens, Jan (Hrsg.) / Koch, Sven (Übers.)
Verlag Elisabeth Sandmann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H30.9 cm x B24.9 cm x D3.6 cm 1'972 g
Filters
Sort
display