Suchen

Walnuss

mandelbaums kleine gourmandise Nr. 28

Schon im Tertiär war die Walnuss in Europa verbreitet. In der römischen Mythologie war der Walnussbaum der Juno geweiht und daher der Baum der Fruchtbarkeit. Heute findet man seine Nüsse in jedem Studentenfutter, denn dank ihrer reichhaltigen Nährstoffe gelten sie als »Gehirnnahrung« und heben überdies die Stimmung. Ihre geschmackliche Raffinesse bereichert auf vielfältige Weise seit Jahrhunderten die Küchen der ganzen Welt.

Artikelnummer: 978-3-85476-847-0
Fr. 19.60
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Fischer, Margot
Verlag Mandelbaum Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 60 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Illustrationen von Linda Wolfsgruber
Masse H19.5 cm x B11.3 cm x D1.5 cm 160 g
Artikelart Libri
Reihe Mandelbaums Feine Gourmandisen
Reihenbandnummer 28
Filters
Sort
display