Suchen

Wie reich darf man sein?

Über Gier, Neid und Gerechtigkeit. [Was bedeutet das alles?]

Im Jahr 2018 umfasste die »Forbes«-Liste der reichsten Menschen der Welt insgesamt 2.208 Milliardäre. Der reichste Mensch des Jahres 2018 war Jeff Bezos mit einem Vermögen von 112 Milliarden US-Dollar. Es gibt immer mehr Milliardäre: Immer weniger Leute haben immer mehr Geld. Darf das so bleiben? Der Band erhellt das Phänomen »Reichtum« und gibt präzise Antworten auf die Fragen: Was ist Reichtum und wer gilt überhaupt als reich (oder superreich)? Ist Reichtum immer ungerecht? Spielen bei Kritik am Reichtum stets Gier und Neid eine Rolle? Und wie könnte ein gerechterer Umgang mit Reichtum aussehen?

Artikelnummer: 978-3-15-019602-1
Fr. 9.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Neuhäuser, Christian
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 89 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.8 cm x B9.8 cm x D0.5 cm 52 g
Artikelart Lager
Reihe Reclams Universal-Bibliothek (RUB)
Filters
Sort
display