Suchen

Wir sehen uns wieder am Ende der Seine

Ein Frankreich-Roman

Ein Mann, eine Frau und ihre Suche nach den Geheimnissen der Vergangenheit - ein romantischer Liebesroman zwischen der Normandie und Paris. Für alle Fans von Nicolas Barreau und Nicholas Sparks

Honfleur - ein kleines normannisches Hafenstädtchen: Im Nachlass seines Vaters findet Claude Liebesbriefe einer gewissen Marguerite. Wer ist diese Marguerite? Lebt sie noch? 
Würde sie ihm mehr über seinen Vater, der allem Anschein nach sein ganzes Leben lang ein Geheimnis mit sich trug, erzählen können?  Er beschließt Marguerite, von der er allerdings nur den Vornamen und die Ortsangabe auf den Briefen »Paris, den 2. September 1958« kennt, zu finden. Claude fährt nach Paris und beginnt seine Suche. Doch zunächst findet er jemand ganz anderen zufällig wieder: Seine Jugendliebe Susanne...

Artikelnummer: 978-3-492-50229-0
Fr. 22.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Gauthier, Lucas
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 300 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2019
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.5 cm
Coverlag Piper Schicksalsvoll (Imprint/Brand)
Artikelart Neu
Filters
Sort
display