Suchen

Zola, Emile : Thérèse Raquin

Mit dieser grandiosen Geschichte um Leidenschaft, Ehebruch, Mord und Selbstmord, entstanden noch vor seinem riesigen Romanzyklus der "Rougon-Macquart", schuf Zola, der weit mehr als der immer wieder etikettierte Naturalist war, sein erstes Meisterstück.
Artikelnummer: 978-3-15-020144-2
Fr. 12.50
decrease increase
Autor Zola, Emile / Sander, Ernst (Übers.) / Sander, Ernst (Nachw.)
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2007
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D1.6 cm 248 g
Reihe Reclam Taschenbuch
Filters
Sort
display