Monatsarchiv für Oktober 2007

Geschichte des Papiers

Mittwoch, den 31. Oktober 2007

Im Fach «Verlagskunde Technisch» lernen wir, wie ein Buch hergestellt wird. Im Moment nehmen wir die Geschichte des Papiers durch, dass die ersten Schriftträger aus Stein und Knochen waren und wie die Ägypter 3000 vor Chr. den Papyrus entdeckten, bis hin zur Erfindung des uns heute bekannten Papiers vom Chinesen Tsai Lun. Ich finde es […]

Das bin doch ich

Dienstag, den 30. Oktober 2007

Habe letzte Woche bisschen gejammert, und diverse Buchempfehlungen bekommen. Thomas Glavinic ist mit «Der Kameramörder» bekannt geworden und galt als vielversprechendster Österreichischer Jungautor. Bis sein Freund Daniel Kehlmann «Die Vermessung der Welt» veröffentlicht hat. Darum geht’s (unter anderem) in der Autobiographie «Das bin doch ich». Thomas Glavinics Mutter ruft ihn an und fragt, wann er […]

Der Bibliotheks-Esel

Montag, den 29. Oktober 2007

Die Universität Valle del Momboy, am Rande der venzolanischen Anden gelegen, betreibt ein ausergewöhnliches Projekt zur Leseförderung: Maultiere schleppen Bücher in entlegene Gebirgsregionen, die sonst kein Bibliotheksbus je erreichen würde. Diese „Bibliomulas“ sollen vor allem Kinder in abgeschiedenen Bergdörfern fürs Lesen begeistern; doch auch Erwachsene stürzen sich auf den Lesestoff aus der wandernden Bücherei. Zu […]

MMfG

Samstag, den 27. Oktober 2007

Die Müga stellt seit gestern ein Multifunktionsgerät (kurz MMfG) zur Verfügung, welches als Regenerierungsstation Zeitmaschine Beamer (Teleportierung) Ultra-kurz-Hibernationsstation genutz werden kann. Das Gerät ist sehr einfach konzipiert und besteht aus einem Grundgerüst und den darauf angebrachten Poltsterungen. Der Benutzer wählt in unseren zahlreichen Gestellen ein Aktionsmodul nach seinem Geschmack und setzt sich auf das besagte […]

Bern im Aufbruch

Freitag, den 26. Oktober 2007

Soeben druckfrisch erhalten und bereits mehrmals verkauft; der momentane Bestseller, Top Gunner of the Month, das allseits beliebte und verlangte «Bern im Aufbruch». Bestellen Sie noch heute, schon morgen könnte die erste Auflage vergriffen sein!

Vale

Donnerstag, den 25. Oktober 2007

Dass die engagierte SP-Nationalrätin Vreni Müller-Hemmi im neuen Nationalrat nicht mehr vertreten ist, bedaure ich sehr. Eine für die Buchbranche wichtige Persönlichkeit wird nicht mehr mit ihren Vorstössen Steine ins Rollen bringen. Ihre Schwerpunkte hatte sie klar auf ein Buchpreisbindungsgesetz, auf die Förderung der Verlage (Ohne Verlage keine Bücher!), die Erhöhung der Bildungs- und Forschungskredite […]

Gestern ist es fast passiert

Mittwoch, den 24. Oktober 2007

Im letzten Moment habe ich gerade noch den Bus erwischt und sogar ein freies Plätzchen gefunden. Ein Griff in die Tasche und ich zog ein dickes Buch heraus, neugierige Blicke fielen auf mich. Die Mitfahrer versuchten, den Titel «Harry Potter and the Half-Blood Prince» zu entziffern. Ich schlug das Buch auf und konnte es mir […]