Suchen

Adler-Olsen, Jussi: Das Alphabethaus

Roman

Der schaurigste Kriegsschauplatz ist die Seele

Hinter den feindlichen Linien wartet der Tod. Oder etwas noch viel Schlimmeres ?

Ein Anti-Kriegs-Roman. Ein Buch über Freundschaft. Eine Detektivgeschichte. Der neue Standalone von Jussi Adler-Olsen.

1944. Die jungen britischen Piloten James und Bryan, unzertrennliche Freunde seit ihrer Kindheit, stürzen über deutschem Territorium ab. Schwerverletzt und unter falscher Identität gelangen sie in eine Nervenheilanstalt im Schwarzwald. Ihre einzige Chance zu überleben besteht darin, psychisch krank zu spielen. Noch wissen die beiden Männer nicht, dass erst hier, im »Alphabethaus«, die wahre Hölle auf sie wartet. Jahrzehnte später kehrt mit Gewalt zurück, was längst vergangen und vergessen schien. Und es fordert unerbittlich neue Opfer.

»Rache, Flucht, Verrat, medizinische Experimente. Schauriger Pageturner.« KrimiZEIT - Die Bestenliste

»Das 'Alphabethaus' wird mit jeder Seite spannender. Denn Adler-Olsen steigt immer tiefer in die Abgründe der Menschheit hinab.« Verena Bach im 'Münchner Merkur'

Neben der Carl-Mørck-Reihe sind bei dtv außerdem folgende Titel von Jussi Adler-Olsen erschienen:

  • 'Das Washington-Dekret'
  • 'Takeover'
  • 'Miese kleine Morde'
Jussi Adler-Olsen garantiert 100 Prozent Spannung!
Artikelnummer: 978-3-423-21952-5
CHF 17.90
decrease increase
Autor Adler-Olsen, Jussi
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 592 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.2 cm x D3.3 cm 427 g
Auflage 5. A.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Nesbø, Jo: Der Sohn

978-3-548-28778-2
Kriminalroman | Ein großer Thriller vom Autor der Harry Hole-Bestsellerserie
CHF 16.50

Adler-Olsen, Jussi: Verraten

978-3-423-28352-6
Thriller | Das große Finale der Bestseller-Serie
CHF 36.50
Filters
Sort
display