Suchen

Borges, Jorge Luis : Bd. 5: Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 5: Der Erzählungen erster Teil - Gesammelte Werke in 12 Bänden

Universalgeschichte der Niedertracht / Fiktion / Das Aleph
Inhalt: Universalgeschichte der Niedertracht; Fiktionen; Das Aleph. Phantastisch und historisch, barock, bizarr, jedoch von einer unerhörten Genauigkeit der Beobachtung und der Sprache: Borges' Erzählungen gehören zu den Hauptwerken der Weltliteratur.

Phantastisch und historisch, barock, bizarr, jedoch von einer unerhörten Genauigkeit der Beobachtung und der Sprache: Borges' Erzählungen gehören zu den Hauptwerken der Weltliteratur. Mit Universalgeschichte der Niedertracht betrat der Erzähler Borges 1935 die literarische Bühne, Philosophische Geschichten über Mörder, Piraten, Hochstapler, dabei aber immer literarische Kabinettstücke von atemberaubender Dichte und Farbigkeit. Fiktionen und Das Aleph sind die großen Bücher, die Borges' Ruhm befestigten; hier findet sich der gesamte Kosmos des modernen und des historischen Erzählens auf engem Raum versammelt, darunter so berühmt gewordene Texte wie der Mann auf der Schwelle oder Die Bibliothek von Babel. Borges' Erzählungen sind der eigentliche Ursprung des 'magischen Realismus' der Moderne.

Artikelnummer: 978-3-446-19878-4
Fr. 42.50
decrease increase
Autor Borges, Jorge Luis / Haefs, Gisbert (Hrsg.) / Arnold, Fritz (Hrsg.) / Haefs, Gisbert (Übers.) / Horst, Karl August (Übers.) / Luchting, Wolfgang (Übers.)
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2000
Seitenangabe 440 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.2 cm x B12.6 cm x D3.4 cm 462 g
Auflage 6. A.
Filters
Sort
display