Suchen

Bronfen, Elisabeth: Besessen

Ein Tag ohne Kochen ist für Elisabeth Bronfen ein trauriger Tag. Das Nachdenken übers Essen, die Lektüre von Kochbüchern, der Gang durch den Wochenmarkt, sind ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens. Ganz einfache Speisen, perfekt zubereitet, können spektakulär sein, so ihre Überzeugung. Elisabeth Bronfen pflegt eine kosmopolitische Alltagsküche, die mit guten, teilweise auserlesenen Produkten arbeitet. Ihr liebsten Rezepte hat sie für dieses Buch verschriftet und mit Begegnungen und Orten ihrer reichen Biografie verknüpft. Elisabeth Bronfen ist Kulturwissenschaftlerin und Professorin für Anglistik. Und sie kocht. Täglich. Am liebsten für Gäste.
Artikelnummer: 978-3-906807-00-3
Fr. 49.00
decrease increase
Autor Bronfen, Elisabeth
Verlag Echtzeit
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 464 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B14.0 cm x D3.5 cm 672 g
Auflage 2. A.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Roulet, Daniel de: Staatsräson

978-3-03926-019-5
Fr. 30.05
Filters
Sort
display