Suchen

Cáceres, Javier: Tore wie gemalt

Weltstars zeichnen ihr Lieblingstor | Das perfekte Geschenk für jeden Fußballfan | Zur Einstimmung auf die EM 2024

ÜBER 100 FUSSBALL-SPIELER ZEICHNEN UND ERZÄHLEN IHRE WICHTIGSTEN TORE

Jedes Tor erzählt eine Geschichte. Es kann ein Spiel drehen, Meisterschaften entscheiden, ein Leben verändern. Ein spektakuläres Tor ist unvergesslich - und in jeder Fußballerkarriere gibt es diesen Moment puren Glücks, der für immer bleibt.

Seit Jahren interviewt Javier Cáceres die bedeutendsten Fußballer der Welt. Eines Abends kam ihm die Idee, seinem Gegenüber einen Notizblock und einen Stift in die Hand zu drücken und ihn zu bitten, sein bestes, wichtigstes oder spektakulärstes Tor zu zeichnen. Entstanden ist eine einzigartige Sammlung von über 100 Zeichnungen, die nicht nur der alten Reporterfloskel »ein Tor wie gemalt« eine völlig neue Bedeutung verleihen, sondern auch eine andere Art Fußballgeschichte schreiben.

Mario Götze ? Rudi Völler ? Franz Beckenbauer ? Gary Lineker ? Luis Figo ? Alfredo Di Stéfano ? César Luis Menotti ? Just Fontaine ? Jorge Valdano ? Michel Platini ? Michael Ballack ? Oliver Bierhoff ? Thomas Hitzlsperger ? Lothar Matthäus ? Pep Guardiola ? Felix Magath ? Uli Hoeneß ? Xabi Alonso ? Lionel Scaloni ? Paul Breitner ? Bobby Charlton ? George Weah ? Pelé ? Günter Netzer ? Xavi Hernández und viele mehr

»Ein Tor als Gesamtkunstwerk, Tore [die] zur Poesie wurden, zu einem Gemälde, einem Gedicht - und Cáceres wurde zum Torjäger nach Toren. Mit Fuss oder Kopf erzielt, jetzt von Hand gemalt ? Und als Diego Maradona starb, wusste Cáceres: Jetzt ist das Buch fertig.«
Artikelnummer: 978-3-458-64444-6
CHF 31.50
decrease increase
Autor Cáceres, Javier
Verlag Insel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 317 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen
Masse H22.1 cm x B14.2 cm x D2.6 cm 521 g
Auflage Originalausgabe
Filters
Sort
display