Suchen

Das kurze Leben der Fakten

Ein Mann stürzt sich in Las Vegas in den Tod. Der Journalist John D'Agata soll darüber eine Reportage schreiben und beginnt mit seiner Recherche. Journalistischer Alltag, sollte man meinen, bis Jim Fingal ins Spiel kommt. Zwischen den beiden entspinnt sich eine Diskussion, die zu einem grundsätzlichen Problem führt: Was wissen wir und was vermuten wir nur, wenn wir eine Geschichte erzählen? Auch der beste Journalist bewegt sich auf dem schmalen Grad zwischen Tatsachen und Vermutungen. Fingal und D'Agata haben ihre Gespräche in einem ungewöhnlichen Buch festgehalten und liefern erstaunliche Antworten auf die Frage, wie Journalismus funktioniert.

Artikelnummer: 978-3-446-24138-1
Fr. 29.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor D'Agata, John,
Verlag Hanser C.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 173 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B16.9 cm x D1.7 cm 424 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display