Suchen

Die blitzenden Waffen

Über die Macht der Form

Ein ebenso glänzender wie scharfsinniger Beitrag zur jahrtausendealten Debatte über Wesen und Form, Essenz und Oberfläche, Argument und Rhetorik Warum lieben wir bestimmte Autos - und oft nicht die nützlichsten? Warum berührt uns ein bestimmtes Kunstwerk, während andere uns kalt lassen? In welchen Worten muss ein guter Ratschlag formuliert sein, damit er beim Gegenüber Wirkung zeigt? In seinem neuen Buch untersucht der Philosoph Robert Pfaller Funktion, Bedingung und Wirkungsweise der Form, um ihrem Geheimnis auf die Spur zur kommen - ihrer Macht. Schon Quintilian wusste: »Ein Redner muss nicht nur mit scharfen Waffen kämpfen, sondern auch mit blitzenden.« Robert Pfaller geht einen Schritt weiter: Er erklärt, warum überhaupt nur blitzende Waffen scharf sein können. Der Bestseller-Autor von »Erwachsenensprache« und »Wofür es sich zu leben lohnt« räumt auf mit unserer Vorstellung, wir würden uns von Oberflächen nicht täuschen lassen und direkt in die Tiefe der Dinge blicken. Stattdessen postuliert Robert Pfaller ein sehr viel komplexeres Beziehungsgefüge: die Dialektik von Form und Inhalt.

Artikelnummer: 978-3-10-059035-0
Fr. 29.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Pfaller, Robert
Verlag Fischer S.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2020
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.5 cm
Artikelart Neu
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Paradise

978-0-7475-7399-9
Fr. 17.50

Der Glaspalast

978-3-442-73036-0
Fr. 19.90

Das Haus der Frauen

978-3-10-390003-3
Fr. 29.90
Filters
Sort
display