Suchen

Die Fotografin

Die vielen Leben der Amory Clay

»Ein Pageturner, und als Sommerlektüre bestens geeignet.«
Literarisches Quartett Buchtipps

Amory Clay, Fotografin, Reisende, Kriegs­bericht­erstatterin: eine Frau, die ihrer Zeit weit voraus ist, die unerschrocken ihren Weg geht und ihre Geschicke selbst in die Hand nimmt. Tief fühlt sich William Boyd in sie ein und versteht es glänzend, Fiktion und Geschichte miteinander zu verschränken: das ausschweifende Berlin der Dreißigerjahre, New York, Paris im Zweiten Weltkrieg. Amory Clay ist eine unvergessliche Heldin, eine verwegene, verblüffende Frau, »Die Fotografin« ein Künstlerroman, der das Porträt einer ganzen Epoche zeichnet.

Artikelnummer: 978-3-492-31176-2
Fr. 18.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Boyd, William
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 560 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.8 cm x B12.1 cm x D3.8 cm 396 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display