Suchen

Allmen, Fred von : Die Freiheit entdecken

Grundlagen buddhistischer Erkenntnis-Meditation mit einem Vorwort von Dagyab Kyabgön Rinpoche

Die Freiheit entdecken ist die zeitgemäße Darstellung eines uralten Weisheitspfades. Die Praxis von Erkenntnis-Meditation (Vipassana) und liebevoller Güte sind das Herz­stück der Lehre Buddhas. Einfach und direkt vermittelt der bekannte Meditationslehrer einen gangbaren Weg zur Vertiefung von Weisheit und Mitgefühl. Die Bedeutsamkeit intensiver Meditationserfahrung wird geschickt zu Gegenwart und Alltag in Beziehung gebracht. Tief­gründige Erkenntnisse werden kompetent, unterhaltsam und leicht verständlich dargestellt. Zusätzlich wurden weltbekannte Meditations-Meister und -Meisterinnen über aktuelle Themen moderner Spiritualität interviewt: Jack Kornfield: Spirituelle Praxis und Psychotherapie. Christina Feldman: Frau und Spiritualität. Christopher Titmuss: Meditation und soziale Verantwortung. Joseph Goldstein: Vertiefung der Meditation. Fred von Allmen verfügt über eine rund 45jährige Praxis in den tiefgründigen buddhistischen Meditationstraditionen des Theravada und des tibetischen Mahayana. Diese Vertrautheit mit verschiedenen buddhistischen Richtungen und die Fähigkeit, sie westlichen Menschen leicht verständlich zu vermitteln, zeichnen seine langjährige Lehrtätigkeit in Ost und West aus.

Artikelnummer: 978-3-944885-14-8
Fr. 27.90
decrease increase
Autor Allmen, Fred von / Haller, Urs
Verlag Norbu Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 168 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.3 cm x B14.9 cm x D2.0 cm 365 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Allmen, Fred von : Buddhismus

978-3-89901-255-2
Lehren - Praxis - Meditation
Fr. 53.90
Filters
Sort
display