Suchen

Die Pforten der Wahrnehmung ? Himmel und Hölle

Erfahrungen mit Drogen

Die beiden epochemachenden Essays Aldous Huxleys berichten von Entdeckugsreisen zu den »Antipoden unseres Bewusstseins«, in Regionen des Seins, die nur im Zustand der Entrückung zu erreichen sind, In den »Pforten der Wahrnehmung« schildert Huxley seine Experimente mit Meskalin, die zu einer außerordentlichen visuellen Wahrnehmungsfähigkeit führten, zum Erlebins des »Wunders der reinen Existenz«. Die moralische und geistige Quintessenz dieser Erfahrung wird auch in dem Essay »Himmel und Hölle« analysiert, in dem der Autor darlegt, dass sich das Paradies der »Neuen Welt des Geistes« durch Emotionen wie Furcht und Hass in sein Gegenteil verkehren kann.

Artikelnummer: 978-3-492-20006-6
Fr. 17.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Huxley, Aldous
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 1970
Seitenangabe 144 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.2 cm x B12.1 cm x D1.5 cm 140 g
Artikelart Lager
Reihe Serie Piper (SP)
Reihenbandnummer 6
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Das Licht der Frauen

978-3-311-10003-4
Fr. 31.50

Das neunte Haus

978-3-426-22717-6
Roman
Fr. 26.90

Lodernde Schwingen

978-3-426-52446-6
Roman
Fr. 19.90

Selection - Die Elite

978-3-7373-6242-9
Fr. 24.90

Normal People

978-0-571-34729-2
Fr. 23.90
Filters
Sort
display