Suchen

Evaluation Schritt für Schritt

Planung von Evaluationen

Der vorliegende Band gibt Praktikerinnen und Praktikern eine Handreichung, wie Sie Evaluationen systematisch planen und umsetzen können. Durch eine gute, fundierte Planung wird der Aufwand zur Durchführung einer Evaluation tatsächlich nur so groß werden, wie er für den erwarteten Nutzen notwendig ist, da mit einer sorgfältig geplanten Evaluation nur solche Informationen gewonnen werden, die anschließend tatsächlich für die Verbesserung der Arbeit genutzt werden können. Evaluation verstehen wir im Zusammenhang mit dieser Darstellung als eine spezifische wissenschaftsbasierte Dienstleistung, die insbesondere immaterielle Gegenstände wie (wie Bildung, soziale Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit) unabhängig, systematisch und datengestützt beschreibt und bewertet, so dass Beteiligte und Betroffene die erzeugten Ergebnisse für ausgewiesene Zwecke nutzen können. Drei Ziele verfolgen die Autor(inn)en mit diesem Band: -Die Lesenden erhalten eine Übersicht über den Gesamtablauf einer Evaluation und lernen zugleich die einzelnen Schritte in ihrer Abfolge kennen, sodass sie dadurch Evaluationen besser planen und strukturieren können. -Die Lesenden wissen, welche Methoden, Verfahren und Instrumente den einzelnen Evaluationsschritten zugeordnet werden können. -Schließlich erhalten die Lesenden eine sprachliche Plattform, um über Evaluationen mit der nötigen Begriffsklarheit kommunizieren zu können. Das Ergebnis ist eine Handreichung, die praxisorientiert aufzeigt, wie eine Evaluation qualifiziert geplant und durchgeführt wird, bzw. extern vergeben werden kann.

Artikelnummer: 978-3-89751-226-9
Fr. 43.30
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Beywl, Wolfgang
Verlag Hiba
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 80 S.
Meldetext Wird für Sie besorgt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Artikelart Bes
Auflage 3. unverä. Aufl.
Filters
Sort
display