Suchen

Herr Wondrak rettet die Welt, juchhe!

Wondrak - der Janosch für Erwachsene. Nun gibt es die beliebte Kolumne aus dem ZEITmagazin als Buch mit den unvergleichlichen Janosch-Aquarellen in einer hochwertigen Ausstattung (Halbleinen, Sonderformat 28 x 21 cm) zum Sonderpreis. Wondrak, der beliebte Held aus dem ZEITmagazin, ist so, wie sein Schöpfer Janosch gerne wäre: ein Antiheld, der scheinbar alles falsch macht, und dank seiner unkonventionellen Lebensphilosophie doch immer richtig liegt. Was er anfängt, ist selten vernünftig und trotzdem stets zielführend - weil Wondrak gar kein Ziel hat. Er hat nur den richtigen Weg: Ob es darum geht, in der Liebe die entscheidenden Worte zu finden, sich auf die Energiekrise einzustellen oder eine Fußballweltmeisterschaft zu gewinnen: Wondrak weiß einfach immer, was zu tun ist. Sein Leben kennt keine Grenzen, nur Möglichkeiten ... "Eine unterhaltsame und nachdenkliche Lektüre, die es nicht versäumt, ein Lächeln aufs Gesicht des Lesers zu zaubern." (Rezensöhnchen) Janosch, geboren 1931, ist seit mehr als fünfzig Jahren als Illustrator, Kinderbuchautor und Schriftsteller erfolgreich. Seine Bücher (Oh, wie schön ist Panama) haben Millionenauflagen erreicht und wurden vielfach ausgezeichnet. 2013 startete die wöchentliche "Wondrak"-Kolumne im ZEITmagazin.

Artikelnummer: 978-3-426-27693-8
Fr. 22.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Janosch
Verlag Droemer
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 144 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H28.5 cm x B21.2 cm x D2.2 cm 828 g
Artikelart Lager
Auflage 3. A.
Filters
Sort
display