Suchen

Jullien, François : Vom Sein zum Leben

Euro-chinesisches Lexikon des Denkens
»Vom Sein zum Leben« versteht Francois Jullien als kritisches Resümee seiner lebenslangen Beschäftigung mit dem chinesischen Denken und Sprechen. Anhand von 20 Begriffspaaren entfaltet er die Differenzen der beiden Kultur- und Denkräume: In höchst originellen Essays stellt er beispielsweise »Kohärenz« dem »Sinn« gegenüber, »Beharrlichkeit« dem »Willen«, »Zuverlässigkeit« der »Aufrichtigkeit«, »Aufschwung« dem »Stillstand«. Doch Jullien begnügt sich nicht, das eine Konzept mit Hilfe des anderen zu erleuchten und damit die zugehörige Kultur zu verstehen. Er geht in diesem Buch einen Schritt weiter, versucht von beiden Abstand zu nehmen und eine dritte Position zu gewinnen, die ihm ermöglicht eine eigenen philosophischen Entwurf zu entwickeln. Ein Buch für alle, die China verstehen, aber dabei nicht in Exotismus schwelgen wollen, und für alle, die die Lust am eigenen Denken nicht verloren haben.
Artikelnummer: 978-3-95757-562-3
Fr. 40.00
decrease increase
Autor Jullien, François / Landrichter, Erwin (Übers.)
Verlag Matthes + Seitz
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 340 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B14.5 cm 510 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Asiathek
Reihenbandnummer 003
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Jullien, Francois : Über das Fade. Eine Eloge

978-3-88396-151-4
Zu Denken und Ästhetik in China
Fr. 22.25
Filters
Sort
display