Suchen

Marx, Karl : Das Kapital

Kritik der politischen Ökonomie
In seinem berühmten Hauptwerk will Marx die ökonomischen Entwicklungsgesetze der modernen, kapitalistischen Gesellschaft und Wirtschaft darlegen. Das 'Kapital', für die sozialistischen und kommunistischen Bewegungen, aber auch für die Philosophie der Moderne ein klassischer Text, wird hier in einer - aus den zentralen Abschnitten des Riesenwerks zusammengestellten und erläuterten - Auswahl einem breiteren Leserkreis präsentiert. In Zeiten von Wirtschaftskrise und 'Turbo-Kapitalismus' hat 'Das Kapital' Hochkonjunktur - Carl-Erich Vollgraf hat die Ausgabe mit einem aktuellen Geleitwort versehen, das den Text in die Gegenwart einordnet.
Artikelnummer: 978-3-520-06407-3
Fr. 29.90
decrease increase
Autor Marx, Karl / Vollgraf, Carl-Erich (Hrsg.)
Verlag Kröner A.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 773 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen LEINEN
Masse H17.8 cm x B11.5 cm x D3.7 cm 538 g
Auflage 7. verb. A.
Filters
Sort
display