Suchen

Kahneman, Daniel : Schnelles Denken, langsames Denken

Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und warum ist es so schwer zu wissen, was uns in der Zukunft glücklich macht? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.

Artikelnummer: 978-3-328-10034-8
Fr. 22.90
decrease increase
Autor Kahneman, Daniel / Schmidt, Thorsten (Übers.)
Verlag Penguin Verlag TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 624 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D4.2 cm 634 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Sartre, Jean-Paul: Les mains sales

978-2-07-036806-8
Piece en sept tableaux
Fr. 17.90
Filters
Sort
display