Suchen

Zadek, Peter: My Way

»My Way ist ein wunderbares Buch: Zeitgeschichte, Theatergeschichte, unerschöpflich in seinen Themen.« Der TagesspiegelPeter Zadek, Deutschlands bekanntester und umstrittenster Theaterregisseur, hat mit seinen Memoiren ein ganz unvergleichliches Buch geschrieben. Es liest sich wie ein Roman über dieses Jahrhundert: geboren im Berlin der 20er Jahre, die Flucht der jüdischen Familie vor den Nazis 1933 nach England, Kindheit, Jugend und erste Theatererfahrungen in der englischen Emigration. Mit Leidenschaft und hinreißendem Witz erzählt er über seine Arbeit und sein Leben, über Schauspieler und Kollegen, über Freunde, Feinde, Katastrophen und Triumphe. Der Schwerpunkt seiner Erinnerungen liegt auf den Jahren der Emigration, den 50er Jahren in England, den wilden Sechzigern und den Turbulenzen der 68er-Zeit, in die Peter Zadek auf ganz eigene Weise verwickelt war. Ein unersetzliches historisches Dokument und ein großer Lesespaß zugleich.
Artikelnummer: 978-3-462-03440-0
Fr. 22.90
decrease increase
Autor Zadek, Peter
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2004
Seitenangabe 608 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D3.4 cm 441 g
Auflage 2. A.
Filters
Sort
display