Suchen

Balzer, Jens: High Energy

Die Achtziger - das pulsierende Jahrzehnt

Die revolutionäre Energie der Kultur der 1980er-Jahre und das Scheitern an ihren Zielen werden von Jens Balzer systematisch, autobiografisch und mit viel Witz erzählt. Man denke an Demonstrationen gegen Aufrüstung und einen drohenden Atomkrieg, den NATODoppelbeschluss, die Angst vor einer atomaren Apokalypse… Während die Grünen für die «planetarische Wende» kämpfen, fordern konservative Politiker die geistig-moralische Rückbesinnung auf verloren geglaubte Werte. Eine wohlstandsgenährte Jugendbewegung frönt dem Konsum von neuartigen Cocktails und steht am Beginn des technologischen Wandels. Doch im Fokus des Buches stehen die Entfesselung neuer Energien und das Gefühl des Aufbruchs, denen der Autor nachgeht.

Martha Höschel

Artikelnummer: 978-3-7371-0114-1
Fr. 39.90
decrease increase
Autor Balzer, Jens
Verlag Rowohlt Berlin
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 400 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Zahlr. s/w Abb.
Masse H22.0 cm x B14.8 cm x D3.6 cm 680 g
Auflage 1. Auflage
Filters
Sort
display