Suchen

Biermann, Christoph: Wenn wir vom Fußball träumen

Eine Heimreise
Die Kraftströme des Fußballs Fußball ist zum vielleicht letzten großen Thema geworden, auf das sich fast alle einigen können. Aber worum geht es dabei eigentlich? Und welche Kräfte werden dabei frei? Auf der Suche nach einer Antwort hat sich Christoph Biermann auf eine Heimreise begeben. Zurück ins Ruhrgebiet, wo Fußball und Leben bis heute so eng miteinander verbunden sind wie sonst nirgends hierzulande.Niemand bezweifelt, dass Fußball zum Spiegel der Gesellschaft geworden ist. Aber was sehen wir da eigentlich? Ein Geschäft, in dem allein das Geld zählt? Eine professionelle Illusionsmaschine, die verlorene Kinderträume und sentimentale Heimatgefühle nur noch vermarktet? Oder ist Fußball ein letzter Ort für Gemeinsamkeiten und liefert gar ein Gegenmodell zu den Zumutungen des modernen Lebens?Seit mehr als 25 Jahren schreibt Christoph Biermann über Fußball, jetzt hat er dem Zusammenhang von Fußball und Leben vor Ort nachgespürt. Dazu hat er Protagonisten des Fußballs wie Jürgen Klopp, Julian Draxler oder Peter Neururer getroffen sowie Lokalpolitiker, Museumsmacher, Schriftsteller, Sozialwissenschaftler, Pfarrer, Journalisten und passionierte Fans.Er hat den großen Fußball der Champions League in Dortmund und Schalke besucht und war bei den Abgehängten in Wattenscheid und Herne, die nur noch Erinnerungen an bessere Zeiten haben. Er ist in Oberhausen dem Kult ums Malochen nachgegangen, dem Zauber des Niedergangs in Essen und überall stieß er auf eine seltsame Geschichtsbesessenheit.Am Beispiel des Ruhrgebiets beschreibt Christoph Biermann, wie Fußball zu der großen Erzählung wurde, die kaum jemanden kalt lässt. Um deren Inhalt wird deshalb so aufgeregt debattiert, weil es nicht nur um Fußball geht. Sondern darum, wie wir leben wollen.» Wenn wir vom Fußball träumen erzählt [...] eine ungemein vielschichtige und spannende Geschichte über die sich wandelnden Strukturen des Fußballs in der Region selbst.«
Artikelnummer: 978-3-462-04627-4
CHF 27.50
decrease increase
Autor Biermann, Christoph
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.5 cm x D2.5 cm 384 g
Auflage 1. Auflage
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Biermann, Christoph: Um jeden Preis

978-3-462-00373-4
Die wahre Geschichte des modernen Fußballs von 1992 bis heute | Ausgezeichnet als »Fußballbuch des Jahres 2023«
CHF 26.50

Biermann, Christoph: Matchplan

978-3-462-05428-6
Die neue Fußball-Matrix. Vollständig überarbeitete und aktualisierte Ausgabe
CHF 16.90
Filters
Sort
display