Suchen

Erinnerungen

an das Jahrhundert der Wölfe

Als Band 426 erschien in der AB  Nadeschda Mandelstams erster Band ihrer Autobio grafie. Die Neuübersetzung ist bewusst ohne Kürzungen und in der Form gehalten, wie die Aufzeichnungen ursprünglich in den Westen gelangt sind. Die Dichterwitwe blickt auf eine Epoche des Terrors zurück, die ihr Mann, der Lyriker Ossip Mandelstam, in einem seiner Gedichte als «Wolfshund-Jahrhundert» bezeichnet hat. 1934 wird Ossip abgeholt und Nadeschda begleitet ihn in die drei Jahre der Verbannung in das sibirische Lager nach  Woronesch. Mit wertvollen Anmerkungen und einem Nachwort der Übersetzerin Ursula Keller versehen.

Susanne Bühler

Artikelnummer: 978-3-8477-0426-3
Fr. 59.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Mandelstam, Nadeschda
Verlag Die andere Bibliothek
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 550 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B13.0 cm x D4.3 cm 900 g
Artikelart Lager
Auflage 1. Auflage, Nummerierte Ausgab
Reihe Die Andere Bibliothek
Reihenbandnummer 426
Filters
Sort
display