Suchen

Görner, Rüdiger: Romantik

Ein europäisches Ereignis

Die Romantik gehört zu den einflussreichsten europäischen Kulturphänomenen der Neuzeit. Grosse Schriftsteller*innen wie E.T.A. ­Hoffmann und Künstler*innen wie Caspar David Friedrich prägten diese Epoche. In diesem Buch finden aber auch andere bedeutende Kunstformen wie das Ballett, die Musik, sowie politische Aspekte ihren Platz. Görner beschreibt und erzählt die Romantik mit einer Leichtigkeit, die uns einen tiefen Einblick in dieses «europäische Ereignis» schenkt und uns hilft, es zu verstehen.

Deborah Keller

Artikelnummer: 978-3-15-011325-7
Fr. 37.50
decrease increase
Autor Görner, Rüdiger
Verlag Reclam
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Raster, farbig
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D2.8 cm 580 g
Filters
Sort
display