Suchen

Jeder kann zum Mörder werden

Wahre Fälle einer forensischen Psychiaterin

Georg T. erstickte seine Frau und verbrannte ihre Leiche auf der Straße. Über die Motive schwieg er. Tanja G. tötete ihre neugeborenen Kinder, versteckte sie im Kleiderschrank. Die forensische Psychiaterin Nahlah Saimeh weiß, dass es meist profane Gründe sind, die aus Menschen Mörder machen: Selbsthass, Eifersucht, Einsamkeit oder Angst. Sie zeigt, wie alltäglich das Böse ist und warum sich eine Gesellschaft gerade deswegen ihre Menschlichkeit bewahren muss.

Artikelnummer: 978-3-492-30073-5
Fr. 17.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Saimeh, Nahlah
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.1 cm x D2.4 cm 249 g
Artikelart Lager
Reihe Piper-Tb.
Reihenbandnummer 30073
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Elon Musk

978-3-89879-906-5
Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie
Fr. 29.90

Kraftwerk Schweiz

978-3-7296-0975-4
So gelingt die Energiewende
Fr. 33.00

Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990

978-3-596-51310-9
Fr. 15.50

Fahrenheit 451

978-3-257-20862-7
Fr. 16.00

What if? Was wäre wenn?

978-3-328-10031-7
Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen
Fr. 15.50
Filters
Sort
display