Suchen

Kraftwerk Schweiz

So gelingt die Energiewende

ETH-Professor und Unternehmer* Anton Gunzinger beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Energiewende. Er entwirft das Bild einer Schweiz, wie sie für die kommenden Generationen aussehen könnte. Gunzinger missfällt, wie die westlichen Länder - auch die Schweiz - den Rohstoff Öl ohne Rücksicht auf die übrige Weltbevölkerung verschwenden. Er möchte, dass unsere Nachfahren dereinst nicht büssen müssen, sondern weiterhin von unserem Wohlstand profitieren können. Das aber ist - gemäss seiner Überzeugung - nur möglich, wenn unser Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell radikal umgebaut wird. In belegt der Elektroingenieur, wie die Schweiz ihren Energieverbrauch bei gleichbleibendem Lebensstandard drastisch reduzieren kann. Voraussetzung für den Wandel ist eine Vollkostenrechnung für Gemeingüter wie Energie, Luft oder öffentlicher Raum. Während heute der Staat einen grossen Teil der Kosten trägt, die der Individualverkehr verursacht, müsste morgen jeder Einzelne bezahlen, was er an Rohstoffen, Strassen oder andern Allgemeingütern tatsächlich beansprucht. Gemäss Gunzingers Berechnungen müsste in einem solchen System der Liter Benzin fünf- bis sechsmal so viel kosten wie heute. Im Bereich der Stromversorgung täte die Schweiz gut daran, zur Selbstversorgerin zu werden, d. h. sich unabhängig vom Ausland zu machen. Aufgrund der privilegierten geografischen Lage könne sie ihren Energiebedarf mit Wasserkraft, Photovoltaik und Windkraft zu 100 Prozent selber decken und sogar noch Strom exportieren. Gunzingers Ideen sind, so revolutionär und utopisch sie scheinen mögen, durch Fakten belegt und abgestützt von Mitarbeitern, die mit Superrechnern umgehen können. Das Buch ist für Laien, Fachleute und Entscheidungsträger. Mit anekdotischen Aperçus, Zitaten und visuellen Intermezzi angereichert, bietet die Lektüre sowohl Infotainment als auch Erkenntnisgewinn. *1994 wurde Anton Gunzinger vom

Artikelnummer: 978-3-7296-0975-4
Fr. 33.00
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Gunzinger, Anton
Verlag Zytglogge Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 312 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.0 cm x B14.6 cm x D2.1 cm 604 g
Artikelart Lager
Auflage 3., neu bearbeitete und ergänz
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Elon Musk

978-3-89879-906-5
Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie
Fr. 29.90

Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990

978-3-596-51310-9
Fr. 15.50

Jeder kann zum Mörder werden

978-3-492-30073-5
Wahre Fälle einer forensischen Psychiaterin
Fr. 17.90

Fahrenheit 451

978-3-257-20862-7
Fr. 16.00

What if? Was wäre wenn?

978-3-328-10031-7
Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen
Fr. 15.50
Filters
Sort
display