Suchen

Karpenstein, Ulrich : EMRK

Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten
Die Rechtsprechung des EGMR beeinflusst den Grundrechtsschutz in der Bundesrepublik in immer stärkerem Masse. Dieser Kommentar gibt einen raschen Überblick über die aktuelle Rechtslage und stellt insbesondere die in diesem Bereich ergangene Rechtsprechung dar. Das Werk kommentiert neben der EMRK auch die einschlägigen Vorschriften der Zusatzprotokolle. Die Kommentierung berücksichtigt sowohl die Rechtsprechung des EGMR als auch die Auslegung nationalen Rechts sowie das Verhältnis der Vorschriften der EMRK zu denjenigen der nationalen Gewährleistungsrechte und die sich daraus ergebenden Konfliktfelder vollumfänglich. - Rechtsstand März 2021 - Mit über 5000 neuen Entscheidungen - Preiswert und kompakt
87%; 8%; 5%
Artikelnummer: 978-3-7190-4104-5
Fr. 158.85
decrease increase
Autor Karpenstein, Ulrich / Mayer, Franz C.
Verlag Helbing & Lichtenhahn
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 830 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.5 cm x B15.5 cm
Coverlag Beck, C H (Co-Verlag)
Auflage 3. A.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Süß, Rembert (Hrsg.) : Handbuch des internationalen GmbH-Rechts

978-3-7190-4509-8
Fr. 261.70

Bergmann, Jan (Hrsg.): Handlexikon der Europäischen Union

978-3-7190-4521-0
Fr. 136.00

Keiser, Rudolf (Reihe Hrsg.): DOSSIER Assurances sociales 2022

978-3-7190-4482-4
Les assurés et l'AVS, l'AI, PC, LAMal et la LPP, Primes, Prestations, Rentes, Lacunes et limites
Fr. 65.00

Belser, Eva Maria : Gleichstellung neu interpretiert / L'égalité revisitée

978-3-7190-4520-3
Schweizerischer Juristentag 2021 / Congrès de la Société suisse des Juristes 2021
Fr. 83.45

Zweifel, Martin (Hrsg.) : Immobiliensteuern

978-3-7190-4404-6
Fr. 421.70
Filters
Sort
display