Suchen

Sarid, Yishai : Monster

Am Ende dieser Geschichte steht eine Eskalation: Ein israelischer Tourguide streckt im Konzentrationslager von Treblinka einen deutschen Dokumentarfilmer mit einem Faustschlag nieder. Wie kam es dazu? In einem Bericht an seinen ehemaligen Chef schildert der Mann, wie er jahrelang Schulklassen, Soldaten und Touristen durch NS-Gedenkstätten geführt hat und wie unterschiedlich diese mit der Erinnerung an den Holocaust umgehen. Nach und nach zeigt sich, dass seine Arbeit nicht spurlos an dem jungen Familienvater vorübergeht - die Grauen der Geschichte entwickeln einen Sog, gegen den keine akademische Distanz ankommt.
Artikelnummer: 978-3-0369-6107-1
Fr. 17.00
decrease increase
Autor Sarid, Yishai / Achlama, Ruth (Übers.)
Verlag Kein & Aber
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H18.5 cm x B11.6 cm x D1.7 cm 162 g
Auflage 1. A.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Le Tellier, Hervé : Die Anomalie

978-3-498-00258-9
Fr. 31.90

Luhmann, Niklas : Einführung in die Systemtheorie

978-3-89670-839-7
Fr. 49.60

Willke, Helmut: Einführung in das systemische Wissensmanagement

978-3-89670-824-3
Fr. 23.25
Filters
Sort
display