Suchen

Soziale Theorie der Schule

Wege zum Lösen sozialer Probleme Die "Soziale Theorie der Schule" behandelt die Gesamtheit der sozialen Probleme der Schule. Grundthese ist, dass "Schule" auf außerschulische und innerschulische soziale Ressourcen angewiesen ist. Der Autor stellt konflikttheoretisch die Spannungsverhältnisse in der sozialen Welt der Schule dar und zeigt Lösungswege und Theorien auf, soziale Probleme zu integrieren und zu gestalten.

Artikelnummer: 978-3-8252-5156-7
Fr. 35.30
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Böhnisch, Lothar
Verlag UTB GmbH (Co-Verlag)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 168 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B15.2 cm x D1.5 cm 237 g
Coverlag Klinkhardt, Julius
Artikelart Libri
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Vormärz

978-3-406-73533-2
Deutschlands Aufbruch in die Moderne
Fr. 39.90

Generationen und sozialer Wandel von 1770 bis heute

978-3-7799-3999-3
Eine Einführung
Fr. 42.65

Chronist der sozialen Schweiz

978-3-03919-488-9
Ernst Koehli. Fotografien 1933-1953
Fr. 61.50

Grundbegriffe der Erziehungs- und Bildungswissenschaft

978-3-8252-5271-7
Fr. 22.90
Filters
Sort
display