Suchen

Vernehmlassung, Anhörung, Konsultation

Die Beteiligung externer Interessen im vorparlamentarischen Gesetzgebungsprozess

»Hearing and Consultation« In Switzerland external interests are traditionally consulted in the preparation of draft laws. The study analyses history, legal bases and objectives of the consultation procedure and compares it with the hearing of associations in Germany and the consultations of the European Commission. The comparison shows that the more transparent and representative the process of consultation is, the better the objectives of the consultation as generating information and testing the feasibility of the bill can be fulfilled.

Artikelnummer: 978-3-428-15237-7
Fr. 184.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Hugo, Eva
Verlag Duncker & Humblot GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 539 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 12 Schwarz-Weiß- Tabellen, 12 Tabellen; 539 S.
Masse H23.1 cm x B15.9 cm x D3.1 cm 805 g
Artikelart Libri
Auflage 1. Auflage
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bundessozialversicherungsrecht

978-3-7190-3828-1
Fr. 204.55

Handbuch Schweizer GmbH-Recht

978-3-7190-4018-5
Musterdokumente, Checklisten und Übersichten für die Praxis
Fr. 456.00

Liberté, Egalité, Fragilité

978-3-476-04863-9
Über die Zerbrechlichkeit der Demokratie
Fr. 28.90

Handbuch Kinder im Verfahren

978-3-03891-111-1
Stellung und Mitwirkung von Kindern in Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- und Asylverfahren
Fr. 138.20

Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege des Kantons St. Gallen (VRP)

978-3-03891-150-0
Praxiskommentar
Fr. 309.65
Filters
Sort
display