Suchen

Bach, Tamara: Sankt Irgendwas

Eine Klassenreise, auf der etwas schrecklich schiefgeht - genau beobachtet und meisterhaft erzählt!
Ein beeindruckendes, ungewöhnliches Buch über die Schule und das Leben!

Wer kann sich nicht an seine Klassenreisen erinnern, an ungerechte Lehrer und das Gefühl, diesen einen Moment für immer festhalten zu wollen?
Auch in diesem Buch hat Tamara Bach genau beobachtet und meisterhaft erzählt. Es gelingt ihr, das Lebensgefühl der Jugendlichen einzufangen und uns als Leser direkt daran teilhaben zu lassen: authentisch, eindringlich und mit einer großen Portion Humor!

Irgendetwas ist schrecklich schiefgegangen auf der Klassenfahrt der 10b. Das sagen zumindest die anderen. Und dass es deshalb heute Abend eine Klassenkonferenz mit ALLEN Eltern gibt. Aber keiner weiß, was genau passiert ist. Eine Art Machtkampf zwischen Schülern und Lehrern. Ob in dem Protokoll mehr steht? Und ob wirklich eine ganze Klasse von der Schule geschmissen werden kann?  

»Ein Glücksfall« (FAZ)
»Eine literarische Bereicherung für Herz und Kopf.« (Almanach der Kinderliteratur)
Artikelnummer: 978-3-551-58430-4
Fr. 19.90
decrease increase
Autor Bach, Tamara
Verlag Carlsen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 128 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B14.4 cm x D1.7 cm 258 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Funke, Cornelia : Igraine Ohnefurcht

978-3-7915-0471-1
Fr. 18.90

Nielsen, Susin : Adresse unbekannt

978-3-8251-5226-0
Fr. 26.90

Bouvier, Nicolas : Die Erfahrung der Welt

978-3-85787-786-5
Fr. 28.50

Goldschmidt, Georges-Arthur: Der versperrte Weg

978-3-8353-5061-8
Roman des Bruders
Fr. 30.95

Menasse, Eva: Dunkelblum

978-3-462-04790-5
Roman
Fr. 36.90
Filters
Sort
display