Suchen

Blackbox Exekutive

Regierungslehre in der Schweiz

Regierungen sind in aller Munde, global und national. Doch wie funktioniert eine Regierung überhaupt? Von aussen betrachtet: als Blackbox. Der genauere Blickwinkel dieses Buchs aber offenbart eine Innensicht aus historischer, internationaler, politik-, rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive. 24 Beiträge zeigen auf, wie sich die Regierungstätigkeit in der Schweiz gewandelt hat. Sie positionieren das schweizerische Regierungssystem zudem im internationalen Vergleich. Die Autorinnen und Autoren thematisieren die Rollenteilung zwischen Regierung und Verwaltung, aber auch innerhalb eines Regierungsgremiums. Dabei wird aufgezeigt, wie Regierungen strategisch, finanziell und personell führen. Hierfür werden auch die Rolle der Regierungskommunikation und das Verhältnis zwischen Regierung und Medien beleuchtet. Schliesslich widmet sich das Buch dem einzelnen Regierungsmitglied und stellt die Anforderungen an das Regierungsamt dar. Mit Beiträgen von Fachleuten aus Theorie und Praxis.

Artikelnummer: 978-3-03810-401-8
Fr. 40.00
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Ritz, Adrian (Hrsg.)
Verlag NZZ Libro
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 501 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Abbildungen
Masse H22.4 cm x B15.1 cm x D3.8 cm 1'029 g
Artikelart Lager
Reihe Politik und Gesellschaft in der Schweiz
Reihenbandnummer 09
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Policy-Analyse in der Schweiz

978-3-03810-357-8
Besonderheiten, Theorien, Beispiele
Fr. 39.00

Konkordanz im Parlament

978-3-03810-441-4
Entscheidungsfindung zwischen Kooperation und Konkurrenz
Fr. 39.00

Die Psyche des Politischen

978-3-03810-276-2
Was der Charakter über unser politisches Denken und Handeln verrät
Fr. 37.00
Filters
Sort
display