Suchen

Christen, Nathalie: Schweizer Politfrauen

21 Politikerinnen, die inspirieren
Die drei erfahrenen Journalistinnen Nathalie Christen, Linda Bourget und Simona Cereghetti zeigen Frauen aus der ganzen Schweiz, die in die Politik gegangen sind und sich nach wie vor in diesem Umfeld bewegen. Sie sind durch unterschiedliche Hintergründe geprägt, sowohl politisch als auch von ihren Lebensumständen her. Die Autorinnen zeichnen vielfältige Vorbilder und motivieren damit vielleicht gar zum Einstieg in die Politik. Sie stellen Fragen, die Frauen besonders betreffen: Wie lässt sich politisches Engagement mit der Familie und/oder dem Beruf vereinbaren? Kann ich das? Wird frau da überhaupt ernst genommen - und was, wenn nicht? Die Politikerinnen geben ungeschminkte, von der Praxis genährte Antworten. Sie reichen von überraschend bis amüsant, von ernüchternd bis motivierend. Ein spannendes Buch von Frauen für Frauen.
Artikelnummer: 978-3-03875-384-1
Fr. 40.00
decrease increase
Autor Christen, Nathalie
Verlag Beobachter
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 280 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen reich bebildert
Masse H27.0 cm x B21.0 cm x D2.6 cm 936 g
Auflage 1. Auflage
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Kersten, Jens: Der Verfassungsstaat in der Corona-Krise

978-3-406-77019-7
Fr. 39.10

Rose, Richard: How Referendums Challenge European Democracy

978-3-030-44119-7
Brexit and Beyond
Fr. 136.70

Schönberger, Arno: Die Legislaturperiode als Demokratieproblem

978-3-8487-7048-9
Entwurf eines Demokratiemodells zur Verwirklichung demokratischer Legitimation durch permanente Wahlmöglichkeiten
Fr. 55.90

Viellechner, Lars (Hrsg.): Demokratischer Konstitutionalismus

978-3-8487-5874-6
Dieter Grimms Verständnis von Staat und Verfassung
Fr. 76.55

Müller, Jan-Werner: Freiheit, Gleichheit, Ungewissheit

978-3-518-42995-2
Wie schafft man Demokratie?
Fr. 34.50
Filters
Sort
display